Klettersteig Schwarzwald

Klettersteig

Ein Klettersteig ist ein mit Stahlseilen gesicherter Kletterweg am Felsen und häufig zusätzlich mit Eisenleitern, Eisenstiften, Klammern oder Hängebrücken als Trittmöglichkeiten ausgestattet. Das Begehen eines Klettersteigs ist ein spektakuläres Erlebnis. Mit Hilfe von sogenannten Klettersteigsets sichert man sich selbst an den Stahlseilen und kann so den Kletterweg ohne Gefahr begehen.

Dabei klettern die Schüler, natürlich begleitet durch zwei Outdoor Teamtrainer, in Gruppen. Während der Tour sind gegenseitige Unterstützung und Rücksichtnahme ebenso wie Geduld und Sorgfalt gefordert. Die gemeinsame Bewältigung des Klettersteigs ist ein intensives Gruppenerlebnis und bringt die Schüler näher zusammen.

Unsere qualifizierten Trainer geben den Schülern eine fachkundige Einweisung in die Sicherungstechnik am Klettersteig, die alle nach ausreichender Übung sicher anwenden können.

Der Klettersteig wird je nach Gruppengröße in zwei bis drei Teams begangen, neben dem Klettersteig haben die Schüler die Möglichkeit, sich beim Felsklettern auszuprobieren.

Selbstverständlich verwenden wir nur geprüftes und zertifiziertes Bergsportmaterial und achten auf die psychische und physische Sicherheit aller Teilnehmer. Bei diesem Angebot wird die Gruppe ja nach Größe durch insgesamt drei bis vier Outdoor Teamtrainer betreut.

Dauer:

Tagesaktion, 6 Stunden

Mögliche Themen:

Selbstbewusstsein, Erweiterung eigener Grenzen, Übernahme von Verantwortung, Stärkung des Gemeinschaftsgefühls und Vertrauens innerhalb der Gruppe.

Veranstaltungsorte und Anfahrt:

Klettersteig Todtnau. Die Anfahrt ist problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

Unsere Leistungen:

Individuelle Programmplanung nach Absprache. Leihweise das benötigte Bergsportmaterial (Helm, Klettersteigset und Gurtzeug für alle Schüler), Nutzungsgebühr Klettergarten Todtnau, unsere Fahrtkosten. Die Durchführung und Betreuung erfolgt je nach Gruppengröße durch drei bis vier qualifizierte Outdoor Teamtrainer.

Hinweise:

Zwei begleitende Lehrkräfte bezahlen keine Programmkosten. Zustieg von der Bushaltestelle etwa 10 Minuten zum Felsen. Ausrüstungshinweise erhalten Sie bei Buchung.

Preise - unsere Sonderkonditionen für Schulklassen und Jugendgruppen:

34,00 Euro pro Person*

*Berechnungsgrundlage sind mindesten 20 Personen